Loading...
SIE SIND HIER:
Attendorn Open Air an der Attahöhle

Am 30. Mai 2024 tritt MICHAEL PATRICK KELLY im Rahmen seiner B.O.A.T.S. Tour auf dem Open Air vor der Attahöhle in Attendorn auf. Das Line-Up für den zweiten Tag des Attendorn Open Air, den 31. Mai: MAROOX wird den Abend, mit einem DJ-Set, eröffnen, gefolgt von KASALLA, MO-TORRES und den 257ers. Das Attendorn Open Air findet 2024 zum ersten Mal statt und wird von a.s.s. concerts veranstaltet.

Am ersten Tag wird MICHAEL PATRICK KELLY ein Konzert seiner B•O•A•T•S Tour geben, die wegen großer Nachfrage verlängert wurde. Als Teenie mit der Kelly Family berühmt geworden und damals eines der bei den Fans beliebtesten Familienmitglieder, startete MICHAEL PATRICK KELLY nach einer Auszeit im Kloster solo durch und ist jetzt erfolgreicher denn je. Auf seinem aktuellen Album B•O•A•T•S („Based On A True Story“) verarbeitet MICHAEL PATRICK KELLY ermutigende Geschichten aus aller Welt, die durch wahre Begebenheiten inspiriert sind, in kraft- und gefühlvollen Songs, darunter die Hitsingles „Beautiful Madness“, „Throwback“, „Blurry Eyes“, „Best Bad Friend“ und „Wonders“.

Am zweiten Tag trifft Kölsche Mundart auf Rap im Popgewand mit Partyfeeling – mit KASALLA, MO-TORRES und den 257ers stürmen drei Bands aus Nordrhein-Westfalen nacheinander die Bühne auf dem Gelände vor der Attahöhle. Darauf eingestimmt werden die Zuschauer ab 17.30 Uhr von dem jungen, aufstrebenden DJ MAROOX.

Das Mundart-Rudel KASALLA landete mit mehreren Alben auf den vorderen Plätzen der Charts. Sie können auf diverse Highlights aus 12 Jahren Bandgeschichte zurückblicken, u.a. eine ausverkaufte Stadion Show mit über 40.000 Fans, regelmäßige Touren durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, sowie Gastauftritte bei Shows von P!NK, One Republic oder den Fantastischen Vier. Gern gesehene Gäste sind sie außerdem in TV Shows wie Inas Nacht oder dem ARD MoMa. Mit ihrem aktuellen Album „Rudeldiere“ und Hits aus den letzten KASALLA Alben werden sie an der Attahöhle wieder zu Höchstform auflaufen.

Auch MO-TORRES wird für Stimmung sorgen – seine sympathische Pop-Rap-Mischung über Themen aus seinem Alltag bis hin zu gesellschaftlichen Beobachtungen, beschert dem Köln-Ehrenfelder immer größere Erfolge. Mit 2 Top-5 Alben („Strahlemann“ 2021 und „Heute war alles besser“ 2022) in der Tasche und nach einer langen Reihe ausverkaufter Konzerte freut sich MO-TORRES auf die Open Air Saison.

Die 257ers werden 2024 18 Jahre alt und damit erwachsen. Das heißt im Umkehrschluss, dass das Essener Rap-Duo, bestehend aus Daniel Schneider und Mike Rohleder, sich jetzt alles erlauben kann. Davon machen die selbstbetitelten „Mutanten“ regen Gebrauch. Mit Songs wie „Masturbation“, „Holz“ und „Holland“ sind sie Dauergast auf den Partyplaylists und feuern auch in Attendorn Neuestes und Beliebtes in die Menge.

SIE SIND HIER: